Die Geschichte unserer Löschgruppe in chronologischer Reihenfolge:

vor 1966 Uns sind leider keine Daten vor 1966 bekannt
1966 Neubau Gerätehaus in Eversen
1983 Durch einen Beiratsbeschluss wird der Löschgruppe die Überprüfung der Hydranten auferlegt
1985 Umbau des Mannschaftsraumes mit Verbindung zum Geräteraum
24.+25.08.1985 Feuerwehrfest mit Pokalwettkampf in Eversen
1986 Umbau der Sirene auf das Gebäude der Vikarie
1986 Beschluß der Generalversammlung: Jeden ersten Freitag im Monat ist ein Übungsabend durchzuführen (heute Mittwochs)
1988 Die 33 Jahre alte TS 8/8 wird durch eine neue ersetzt
1991 wurde erstmalig ein Pokal (Platz 3) auf dem Pokalwettkampf in Oeynhausen errungen (weitere folgten)
1993 Gründung des Fördervereins „Löschgruppe Eversen“
28.+29.08.1993 Feuerwehrfest mit Pokalwettkampf in Eversen 1993
1994 Austausch des alten Tores des Fahrzeugraumes durch ein Rolltor
02.04.1995 Einweihung unseres neuen TSF vor dem DGH
15.01.1997 Großbrand in Eversen (Haus Nr. 18)
1998 Beschluß der Generalversammlung: Kameraden welche das 60. Lebensjahr vollendet haben, werden alle 5 Jahre zum Geburtstag von der Löschgruppe gratuliert
1998 Renovierung des Feuerwehrgerätehauses
1998 Parkplatzeinweisung und Nachtwache beim 1. Deutschen Käsemarkt (weitere Großveranstaltungen der Stadt Nieheim folgten)
2000 Brandschutzbedarfsplan der Feuerwehr Nieheim in welchem wir zum Löschzug II. der Feuerwehr Nieheim eingeteilt wurden (mit Merlsheim, Himmighausen und Oeynhausen)
30.09.2000 Pokalwettkampf, anschließend Scheunenparty
05.10.2003 Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Salon „Escapada“ in Höxter: Ein Spenden-Haarschnitt unter dem Motto: „Eine Locke für Moritz“. 2.388,82 € konnten an die DKMS für den an Leukämie erkrankten Moritz Saage aus Sommersell überwiesen werden.
2003 Eigene Homepage

Homepage von 2006 bis 2013

28.10.2004 Überstädtische Hilfe beim Großbrand der Firma Reinhold Müller in Steinheim
28.08.2010 Austragung des Stattpokals in Eversen
28.06.2013 Großbrand Scheuen Lakemeyer

Führung der Löschgruppe Eversen

Von Bis Amt Name
vor 1969 leider keine Daten
25.02.1969 27.04.1984 Löschgruppenführer Anton Helmes
25.02.1969 30.01.1975 Stellvertreter Hans Wakup
30.01.1975 27.04.1984 Stellvertreter Anton Busse
27.04.1984 28.09.1990 Löschgruppenführer Josef Parensen
27.04.1984 28.09.1990 Stellvertreter Anton Rasche
28.09.1990 21.01.2005 Löschgruppenführer Jürgen Parensen
28.09.1990 25.04.2003 Stellvertreter Willi Beckmann
31.01.1997 21.01.2005 Stellvertreter Markus Rasche
25.04.2003 heute Stellvertreter Antonius Benning
21.01.2005 heute Löschgruppenführer Markus Rasche
18.01.2013 heute 2. Stellvertreter Andreas Müller

Pokalwettstreit 1991 (2)

Unsere siegreiche Gruppe beim Pokalwettstreit 1991 (unser erster Pokal)

Pokalwettstreit 1991 (1)

Zurück zum Anfang